Was gibt es Neues?

Auf dieser Seite veröffentlichen wir die aktuellen Neuigkeiten der Kolpingsfamilie Otzenrath e. V.:

Übersicht der Meldungen

Ist die Pandemie jetzt vorbei?

… so hört man hier und da. Ebenfalls wird immer wieder gefragt: „Ist die Pandemie jetzt vorbei?“ Corona ist nicht Schnee von gestern und die Pandemie ist auch, trotz der stark gesunkenen Infektionszahlen, noch nicht vorbei. Fast 18 Monate lebt inzwischen die gesamte Menschheit in Angst und mit den Folgen, sprich Abstandsregeln, Mund- Nasenschutz, Corona-Testzentren, Impfzentren und ständig neuen Verordnungen, Regeln usw.. Inzwischen haben sich viele Menschen an die veränderte Lebenssituation gewöhnt. Viele Einschränkungen wurden in den letzten Tagen zurückgenommen.

Weiterlesen …

Proben wieder in Präsenz

Die Crew der Spielbühne Cappuccino probte am 17. Juni erstmals im Jahr 2021 in Präsenz - natürlich unter Beachtung der gültigen Coronaschutzregeln.

Weiterlesen …

Radeln für eine saubere Umwelt

Jüchen: HK- Die Stadt Jüchen beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder am bundesweiten Stadtradeln. Nachdem wir, die Kolpingsfamilie Otzenrath, im vergangenen Jahr bei der Auswertung der Radteams in Jüchen Platz 3 erreicht hatten, sind wir auch in diesem Jahr mit dem Team "Kolpingsfamilie Otzenrath" dabei.

Weiterlesen …

Heimat-Preis für die Kolpingsfamilie Otzenrath

Jüchen:

HK- Bürgermeister Harald Zillikens überreichte gemeinsam mit dem Kulturausschussvorsitzenden, Thomas Lindgens, im Rathaus der Stadt Jüchen, den Heimatpreis an die drei Preisträger. Die Kolpingsfamilie Otzenrath e.V. erhielt mit dem 2. Preis ein Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro. Die weiteren Preisträger sind der Förderverein VfB 08 Hochneukirch "Kids aktiv" (1. Preis und die Musikschule Pro Musica Jüchen (3. Preis). In seiner Ansprache ...

Weiterlesen …

Ostergruß Malaktion

Liebe Kinder, liebe Eltern,

an dieser Stelle sagen wir herzlichen Dank für Euer Mitmalen bei unserer ersten Ostergruß-Malaktion. Schön, dass so viele Kinder mit gemacht haben...

Weiterlesen …